Modell-Auto-Club Franken e.V.

Unimog 406 THW Ortsverband Erlangen

Zusammen mit dem Förderungsvereins Technisches Hilfswerk Erlangen haben wir von Wiking das ehemalige Bergräumfahrzeug, welches 2018 sein 40 jähriges Jubiläum der Inbetriebsetzung hat, miniaturisieren lassen.

 

Erstverkauf ist am Sonntag den 29. April 2018 auf unserer Modellautobörse. Am 1. Mai 2018 veranstaltet der THW Ortsverband Erlangen einen Tag der offenen Tür, bei dem es ebenfalls die Gelegenheit geben wird das Modell zu erwerben. Selbstverständlich wird das Vorbildfahrzeug am 1. Mai bei der Veranstaltung des THW in Erlangen ebenfalls zu bewundern sein. Auch der MAC Franken wird bei der Veranstaltung vor Ort sein. Vorbestellungen werden ab Anfang April vom MAC Franken angenommen und nach dem 30. April verschickt.

 

Update: 30. Januar

Der Verkaufspreis steht fest

Das Modell wird von Wiking in einer Auflage von 500 Stück hergestellt. Davon gelangen 225 Modelle in den Verkauf, die anderen Modelle sind für Aktionen des THW und die Mitglieder des Modell-Auto-Club Franken e.V. reserviert.

Der Verkaufspreis beträgt 15,00 €, hinzu kommen bei Bestellung noch die Versandkosten.

Mitglieder des Modell-Auto-Club Franken e.V., bekommen die Modelle zu einem vergünstigten Preis, die entsprechende Information bekommt Ihr mit den Prospekten der Spielwarenmesse verteilt bzw. zugeschickt.

Besteller des THW Unimog 406 Ortsverband Erlangen haben die Möglichkeit, unser Jubiläumsmodell Wiking Hanomag Kurier „Grüner Bräu“ mit einen Preisvorteil von 10% (22,50 € statt 25,00 €) mitzubestellen, nur solange der Vorrat reicht.

Sollte die Zahl an Vorbestellungen, die verfügbare Menge übersteigen, dann könnte es zu einer möglichen Kürzung der Bestellmenge kommen.

 

Update: 23. Februar

Neutrales Serienmodell im Februar ausgeliefert

Wiking hat in dieser Woche den Unimog 406 als neutrales THW ausgeliefert. In den Bildern der Vergleich zwischen Serienmodell und unserem Modell im Design des Ortsverband Erlangen.

 

Update: 03. März

So könnte es vor 40 Jahren im Jahr 1978 gewesen sein. Der Unimog, übernommen von den Erlanger Stadtwerken, wurde zur ortsansässigen LKW Werkstatt transportiert.

Um dort nur wenige Wochen später technisch überholt und in den THW Farben lackiert wieder abgeholt zu werden.

 

Update: 16. März

Wir hatten uns bereits auf den Frühling eingestellt und in unseren Erinnerungen sehen wir das Bild unserer Fahrt mit dem Unimog und Ruderboot zum Dechsendorfer Weiher in Vorfreude auf eine Flasche „WIMO Sip“.

 

Update: 29. März

Das Modell wurde seitens Wiking ausgeliefert.

Statt 500 Autos wurden allerdings nur 468 geliefert.
Ab jetzt nehmen wir Bestellungen für den Unimog an. Alle bisherigen Anfragen werden wir wie angekündigt in den nächsten Tagen bestätigen. Vereinzelt kommen wir leider um eine Kürzung der angefragten Bestellmenge nicht herum.

Für unsere Vereinsmitglieder ist 1 Modell reserviert, die entsprechende Information wurde euch mit den Prospekten von der Spielwarenmesse übergeben.

Weitere Modelle und Bestellungen von Nichtmitgliedern bitte über das Kontaktformular ausführen.

 

Update: 30. März – 15:00 Uhr

Das ging ja schneller als erwartet.

Das Modell ist nahezu ausverkauft. Es gibt noch eine geringe Restmenge für die Besucher unserer Börse am 29.4.
Für unsere Mitglieder ist selbstverständlich jeweils ein Modell reserviert und auch deren Vorbestellungen für weitere Modellen wurden entsprechend berücksichtigt.

 

Update: 04. April

Das Plakat für den Tag der offenen Tür des THW Ortsverband Erlangen ist fertig. Wir werden auch vor Ort sein.

Weitere Details folgen, es lohnt sich immer wieder vorbei zu sehen.